Rettungshunde sind unsere Kompetenz.

Jedes Jahr werden in Deutschland etwa 100.000 Menschen als vermisst gemeldet!

 

Viele von ihnen haben sich verlaufen, hatten einen Unfall, bekamen beim Waldspaziergang  gesundheitliche Probleme. Es sind oft alte Menschen und sehr viele Kinder (etwa 40.000!)  und die meisten haben eines gemeinsam: Sie befinden sich unter Umständen in einer  lebensbedrohlichen Situation, aus welcher sie selbst keinen Ausweg finden können.

Die Suchleistung, welche ein ausgebildeter Rettungshund mit seiner Nase vollbringen  kann, ist manchen technischen Mitteln weit überlegen bzw. ergänzt deren Einsatz  optimal.